„JayEff66“ wieder in guten Händen!

Darf ich vorstellen: „Giovanna“, meine neue Mieterin ab 01. April 2018.

Da meine bisherigen beiden „Wohnungsbesetzer“ zum 31.03.2018 gekündigt haben ging es Februar 2018 an die Ausschreibung über immoscout24.de

Die Resonanz war, gelinde gesagt … überwältigend und man darf ohne viel Übertreibung sagen: München ist eine vermieterfreundliche Stadt. Insgesamt gingen knapp 1.800 Anfragen aus allen erdenklichen Bevölkerungsschichten ein – von der syrischen Flüchtlingsfamilie (bzw. deren Helfer) bis hin zum Bereichsleiter Rohde & Schwarz (Was der wohl von meiner kleinen „Schnuffiwohnung“ wollte? – es wird sein Geheimnis bleiben).

Aus all diesen Bewerbern konnte Giovanna bei mir von Anfang an die meisten Punkte sammeln – charmant, frech und dabei höflich, tough und nicht auf den Mund gefallen, solide im Leben stehend, italienisch lebensfrohes Gemüt, gepflegtes Äußeres und total herzlich … das passt zu „JayEff 66“. Und auf der anderen Seite ihre Lebensumstände und -ziele auch: gesucht und gefunden, würde ich dazu sagen.

Das Mädel passt einfach und wenn mich meine Menschenkenntnis nicht völlig täuscht, wird das eine prima Sache mit uns beiden – freut mich wirklich sehr sie ab 1. April (und das ist kein Scherz!) beheimaten zu dürfen!

HERZLICH WILLKOMMEN! – auf ein entspanntes Mietverhältnis 🙂

 

Private Aktivitäten: Webdesign

Als ersten Post für 2018 möchte ich Euch über meine aktuellen privaten Aktivitäten informieren.

Motivation: „Meine Webseiten sehen mittlerweile doch recht antiquiert aus… bevor man so etwas Online stellt, sollte man sich überlegen, ob man‘s vielleichtgleich ganz lässt.“

Lösung: „Meine beiden Webseiten (thaetig.de und arte-photography.de) werden einem kompletten „Facelift“ nach Vorstellungen einer Webseite aus dem Jahr 2018 unterzogen.“

Bei Interesse würde ich mich über einen Kommentar freuen (…)